Corporate Governance und Wirtschaftsprüfung

Kennung: 03.184.4230, Spezialisierungsstudium, 6 LP, 2 SWS Vorlesung, 1 SWS Übung, 1h Klausur, Wi Se

Die Veranstaltung wird jeweils im Wintersemester in deutscher Sprache angeboten.

Ziel der Veranstaltung ist der Erwerb eines Verständnisses für die rechtlichen Rahmenbedingungen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen der Corporate Governance.

Inhalt der Veranstaltung ist die Besprechung der Regulierung, der Theorie und der Empirie der Corporate Governance. So werden die Rechte und Pflichten des Vorstands, der Aktionäre, des Aufsichtsrats und des Wirtschaftsprüfers dargestellt und aus betriebswirtschaftlicher Sicht gewürdigt.

Die Materialien zur Veranstaltung können nach erfolgreicher Anmeldung zur Veranstaltung über den JGU reader abgerufen werden.

Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Frau Vanda Heinen.