Willkommen am Lehrstuhl für Corporate Governance und Wirtschaftsprüfung

Prof. Dr. Christopher Koch

Corporate Governance untersucht Mechanismen zur Sicherstellung guter Unternehmensführung. Gute Unternehmensführung bedeutet, dass die Unternehmensleitung im Interesse der Aktionäre und der weiteren Anspruchsgruppen des Unternehmens handelt. Die Hauptversammlung, der Aufsichtsrat und die Wirtschaftsprüfung sind wichtige Mechanismen, die ein solches Handeln zum Wohle des Unternehmens gewährleisten sollen.

In den Grundlagenveranstaltungen des Lehrstuhls werden die rechtlichen Vorgaben der Corporate Governance-Mechanismen dargestellt und ökonomisch analysiert. In den Vertiefungsveranstaltungen wird diskutiert, wie die Effektivität der Corporate Governance-Mechanismen empirisch untersucht werden kann und welchen Beitrag die interne Revision, Risikomanagementsysteme und die Wirtschaftsprüfung leisten können.

 

Lehre im Sommersemester 2022 (Forschungsfreisemester)

Bachelor of Science (B.Sc.)

Praxis der Corporate Governance (deutsch)

Wissenschaftliches Arbeiten

Master of Science (M.Sc.)

Wirtschaftsprüfung (deutsch, zweiwöchentlich)

Governance and Internal Auditing (englisch, zweiwöchentlich, weitere Informationen folgen noch)

 

Lehre im Sommersemester (reguläres Programm)

Bachelor of Science (B.Sc.)

Praxis der Corporate Governance (deutsch)

Bachelorseminar Corporate Governance (deutsch)

Bachelorarbeit

Master of Science (M.Sc.)

Empirical Corporate Governance (englisch)

Wirtschaftsprüfung (deutsch)

Corporate Risk Management (englisch)

Hauptseminar Corporate Governance (deutsch)

Masterarbeit

 

Lehre im Wintersemester

Bachelor of Science (B.Sc.)

Corporate Governance und Wirtschaftsprüfung (deutsch)

Bachelorseminar Corporate Governance (deutsch)

Bachelorarbeit

Master of Science (M.Sc.)

Corporate Governance deutscher Unternehmen (deutsch)

Hauptseminar Corporate Governance (deutsch und englisch)

Masterarbeit

 

Lehrbücher